Ukraine: Widerständler auf dem Vormarsch – Fällt Kiew?

Nachdem die Mainstreammedien in den letzten zwei Wochen mehr oder weniger schon den Sieg der ukrainischen Armee in der Ostukraine “herbei geschrieben” haben, scheint die Wahrheit einmal mehr eine ganz andere zu sein. Nach Informationen des privaten US-Geheimdienstes Stratfor soll die ukrainische Armee schwere Verluste erlitten haben und sich im Rückzug befinden. So sollen sich bereits 13 von 15 größeren Städten in der Ostukraine unter der Kontrolle der Widerständler befinden, die die Kiewer Soldaten weitgehend eingekreist haben.

Gleichzeitig sollen nach Meldungen der “Qualitätsmedien” bzw. der NATO russische Streitkräfte in die Ukraine eingedrungen sein. Moskau hat bislang dazu nicht Stellung genommen oder die Anschuldigungen zurück gewiesen. Daher gehe ich davon aus, dass Russland tatsächlich mit Soldaten in der Ostukraine ist und die Widerständler aktiv unterstützt, was wiederum deren Landgewinne und das Zurückdrängen der ukrainischen Armee (mit) erklären würde.

Share

Terror: Islamic State, die neuen al CIAda?

Durch IS kontrolliertes Gebiet Ende August 2014 – Bildquelle: Wikipedia / NordNordWest, Spesh531

Washingtons rote Linie, die der Kriegsnobelpreisträger Obama einst in den Sand zog, war nach Bekunden der US-Führung mit dem Giftgaseinsatz im letzten Jahr in Syrien überschritten. Dumm nur, dass a) der Außenminister Kerry den Russen und Syrern unbedarft ein Fenster öffnete (Vernichtung des C-Waffenarensals) und b) sich weltweit ein Proteststurm aufbaute, das selbst Cameron sein Unterstützungsvorhaben in Großbritannien nicht durchdrücken konnte.

Doch Syrien als Verteilungs- und Knotenpunkt für fossile Brennstoffe, sowie als stete(r) Kontrahent und Gefahr für Israel, muss nach geopolitischen Gesichtspunkten fallen und Assad durch eine pro-westliche Marionettenregierung (analog Ukraine) ersetzt werden. Dazu hatte man – wie inzwischen selbst in den Mainstreammedien angekommen ist – islamistische Terrorgruppen ausgebildet, bewaffnet und finanziert. Zwar nicht direkt, sondern über die US-Proxies Saudi-Arabien und Katar, aber jedem halbwegs Interessierten dürfte klar sein, dass eine solche Aktion niemals ohne Genehmigung und Unterstützung seitens der Administration der USA erfolgen könnte.

Share

Islamischer Staat (IS/ISIS/ISIL): Die Bedrohung und Hintergründe verstehen

Flagge IS – Bildquelle: Wikipedia / Islamic State in Iraq and the Levant

Die Gefahr, die derzeit durch die Gruppierung IS/ISIS/ISIL (im weiteren nur IS) für die Welt ausgeht, ist sehr real und extrem gefährlich. Jedoch sind die Ursprünge der Gruppen und damit die Gefahren nicht so, wie sie uns “verkauft” werden. Wir werden mit weiteren Lügen aus dem Weißen Haus versorgt, zusammen mit vielen gewählten Vertretern, die die wahre Geschichte kennen, aber darauf bestehen Unwahrheiten zu verbreiten. Gemeinsam bringen sie uns an den Rand des Dritten Weltkrieges – ausgehend von Syrien, wie viele bereits seit langem voraussagen.

Share

Ukraine: Das Erschaffen eines beidseitigen Feindbildes vor dem Systemkollaps?

Seit nunmehr knapp neun Monaten beschäftigt uns täglich die Lage in der Ukraine. Einmal mehr, einmal weniger werden wir durch die politische Kaste und deren Erfüllungsgehilfen namens “Qualitätsmedien” darauf hingewiesen, dass hinter all dem der “pöhse Russe” aka Wladimir Putin steckt.

Soweit bekannt.

Doch kann es sein, dass hinter der Ukraine-Krise – quasi in dessen Windschatten – etwas viel, viel größeres lauert, dass den herrschenden Eliten das blanke Entsetzen ins Gesicht treibt? Dass die Situation in der Ukraine ein abgestimmtes Schauspiel zwischen Ost und West ist, um den jeweils anderen als neues altes Feindbild in die Köpfe der eigenen Bevölkerungen zu bringen?

Der Hintergrund dieser Überlegung ist, dass die Politdarsteller und deren eigentlichen Strippenzieher im Hintergrund genau wissen, dass das aktuelle Schuldgeldsystem nicht mehr lange am Laufen gehalten werden kann. Ein System von dem sowohl der Westen als auch der Osten profitiert. Ein System, dass auf immerwährendem Wachstum beruht. Ein System, dass die totale Ausbeutung aller Ressourcen zwingend vorschreibt. Doch die Antriebsstränge (Wachstum, Ressourcen, Zinsen usw.) des Systems sind für mich an ihrem natürlichen, weil zum Teil mathematischen, Ende angelangt.

Share

Meinung: Ein persönlicher Aufruf an Angela Merkel

Angela Merkel – Bildquelle: Wikipedia / Martin Rulsch, Wikimedia Commons

Unsere nach veröffentlichten Zustimmungsraten von annähernd 80% so beliebte Bundeskanzlerdarstellerin Angela Merkel will am 23. August den vom Westen per Putsch ins Amt gehievten Präsidenten Poroschenko und seinen Ministerpräsidenten Jazenjuk besuchen. Einen Tag vor der Militärparade in Kiew, die alljährlich zur Feier der Erklärung zur Abspaltung der Ukraine von der Sowjetunion abgehalten wird.

Dass sie sich dabei nicht mehr an ihre eigenen Worte erinnert, als sie im Mai Russland wegen deren alljährigen Militärparade auf der Krim zur Feier des Sieges über den Nationalsozialismus kritisierte, zeigt einmal mehr, dass unsere Politdarsteller a) auf das Kurzzeitgedächtnis der Bürger setzen und b) deren Janusköpfigkeit. O-Ton Merkel zur Krim-Parade:

Ich finde es schade, wenn ein solcher Tag genutzt wird, um in einem solchen Spannungsfeld eine Parade abzuhalten.

Dazu ein paar Fragen, Frau Bundeskanzlerdarstellerin:

Share

Neue Weltordnung: Ordnung aus dem Chaos – Die Lehre, die die Welt bestimmt

From the days of Spartacus-Weishaupt to those of Karl Marx, and down to Trotsky (Russia), Bela Kun (Hungary), Rosa Luxembourg (Germany), and Emma Goldman (United States), this world-wide conspiracy for the overthrow of civilization and for the reconstitution of society on the basis of arrested development, of envious malevolence, and impossible equality, has been steadily growing. It played, as a modern writer, Mrs. Webster, has so ably shown, a definitely recognizable part in the tragedy of the French Revolution. It has been the mainspring of every subversive movement during the Nineteenth Century; and now at last this band of extraordinary personalities from the underworld of the great cities of Europe and America have gripped the Russian people by the hair of their heads and have become practically the undisputed masters of that enormous empire. - Winston Churchill im Februar 1920 in einem Artikel, der im Illustrated Sunday Herald erschien
(Seit den Tagen von Spartakus-Weishaupt bis zu denen von Karl Marx, sogar bis Trotzki, Bela Kun, Rosa Luxemburg und Emma Goldman, ist die weltweite Verschwörung zur Unterwerfung der Zivilsation und für den Wiederaufbau der Gesellschaft auf der Grundlage einer gehemmten Entwicklung, einer neidischen Böswilligkeit und einer unmöglichen Gleichheit stetig gewachsen. Es spielt, wie die Schriftstellerin Mrs. Webster so geschickt darstellte, eine deutlich erkennbare Rolle in der Tragödie der französischen Revolution. Es war die Triebfeder jeder subversiven Bewegung während des neunzehnten Jahrhunderts; und nun endlich hat dieses Band aus ungewöhnlichen Persönlichkeiten aus der Unterwelt der großen Städte Europas und Amerikas das russische Volk am Haarschopf gepackt und wurde damit praktisch zum unbestrittenen Meister dieses Riesenreichs.)

Share